<
7 / 722
>

 
28.08.2020

Erster Azubi-Tag

Am Mittwoch, den 26.08.2020, fand in der Julius Tönebön Stiftung das erste Mal ein Tag für alle Auszubildenden statt.
 
An diesem Tag trafen sich alle Auszubildenden zum Kennenlernen aus den Bereichen Küche, Verwaltung sowie Pflege der Einrichtungen Tönebön am See und des Alten- und Pflegeheims in der Fischbecker Str. 31.
Frau Rudolf und Frau Knitter, Einrichtungsleitungen und  Pflegedienstleitung Frau Fischer empfingen die Auszubildenden mit einem kleinen Begrüßungscocktail.

Zusammen mit den Praxisanleitern gab es eine Kennenlernrunde wo sich jeder kurz vorstellen konnte. Anschließend gab es eine Präsentation über alle Bereiche der Julius Tönebön Stiftung.

Danach ging’s zum Bowlen ins Strike in Hameln. Zusammen mit den Praxisanleitern hatten alle viel Spaß und nochmal Zeit sich näher kennen zu lernen und auszutauschen.

Der Tag klang mit einem gemütlichen Teil im Haupthaus der Stiftung aus. Frau Ebbighausen, Leitung der Verwaltung, ließ es sich nicht nehmen, die Azubis zu begrüßen und eröffnete gemeinsam mit dem Gastronomieleiter, Herrn Seltner, den Abend. Herr Seltner stand  höchstpersönlich am Grill und sorgte mit seinem Team für das leibliche Wohl. Zum Schluss erhielten alle TeilnehmerInnen noch eine  Tasche der Stiftung mit verschiedenen Give Aways.
Der Azubitag wurde von allen sehr positiv aufgenommen – Wiederholung also nicht ausgeschlossen.
Julius Tönebön Stiftung  -  Fischbecker Straße 31  -  31785 Hameln  -  Tel.: 05151 797-0  -  Fax: 05151 797-197