01.07.2018

Riesen Spektakel auf der Weser bei der 16. Drachenboot-Funregatta

Die Tönebön Tigers waren wieder mit dabei!
 
Auch in diesem Jahr waren die Tönebön Tigers bei der Funregatta in Hameln wieder mit am Start. Angetreten sind wir in diesem Jahr mit einer fast komplett neuen Mannschaft.

Und es gab für uns weitere Neuerungen: Zum einen wurden wir nicht von unserer gewohnteren Trainerin auf die Regatta vorbereitet, da sie ab diesem Jahr mit dem Drachenbootsport kürzer treten wollte. Und zum anderen hat es mit den regelmäßigen Trainingseinheiten vor der Regatta (mindestens 10 Einheiten) nicht geklappt, sodass wir lediglich 3x trainieren konnten. Auch hat dich der Rennmodus geändert, da es für alle Mannschaften 4 Zeitläufe gab, nach denen dann die Unterteilung in Bronze, Silber und Goldklasse erfolgt ist.

Gepaddelt wird auf einer Strecke von 250 Metern und es fahren gleichzeitig 4 Boote gegeneinander. Um 09:48 Uhr hatten wir unser erstes Rennen und die Stimmung war trotz der frühen Zeit richtig gut. Die nachfolgenden Zeiten wurden von uns im Laufe des Tages erreicht:

1. Zeitlauf 1:15:09 4. Platz
2. Zeitlauf 1:14:29 4. Platz
3. Zeitlauf 1:14:94 4. Platz
4. Zeitlauf 1:12:92 4. Platz

Die Platzierungen entscheiden sich aufgrund der eng beieinander liegenden Zeiten manchmal nur durch wenige Zentimeter Bootslänge bzw. hundertstel Sekunden, sodass wir im 2. und 4. Zeitlauf knapp den 3. Platz verpasst haben.

Nach Addierung der Zeiten mussten wir dann aber leider feststellen, dass es in diesem Jahr nicht ganz gereicht hat. Wir haben in der Gesamtwertung den 63. Platz von 64 Mannschaften erreicht.

Dennoch haben wir uns dadurch nicht betrüben lassen und viel Spaß den ganzen Tag über gehabt. Das Wetter hat mitgespielt und es gab keine großen Verzögerungen im Rennmodus. Nach der Siegerehrung haben wir zusammen mit allen Teams bis Mitternacht gefeiert. Danke an dieser Stelle auch an unsere Chefin für die Unterstützung und das gesamte Küchenteam für die hervorragende Verpflegung.

Ihr
Michael Höfer
Teamcaptain
Julius Tönebön Stiftung  -  Fischbecker Straße 31  -  31785 Hameln  -  Tel.: 05151 797-0  -  Fax: 05151 797-197