05.03.2018

Frühlingsempfang im Breckehof

Ein Dankeschön für die ehrenamtlichen Mitarbeiter
 
Der Frühling ließ sich bei eisigen Temperaturen nur in der Dekoration wiederfinden, aber die Stimmung und das herzliche Miteinander erwärmten gleich die Herzen.
Die gute Gemeinschaft der Ehrenamtlichen war ab der ersten Minute spürbar. Da ist es nicht verwunderlich, dass manche schon Jahrzehntelang der Stiftung die Treue halten.
Für 10 Jahre ehrenamtliches Engagement wurden geehrt :

Erika Dwornitschak
Peter Krawczyk
Jacqueline Peel
Gudrun Mense
Peter Mense
Margot Knospe

Der Stiftungsvorstand Frau Latzko dankte für das Engagement und gab einen Ausblick über die diesjährigen Vorhaben der Julius Tönebön Stiftung.
Frau Saßenberg ( Ehrenamtskoordinatorin) verpackte das einzelne Engagement der Jubilare in Reime und sorgte für Lacher.

Als musikalischer Leckerbissen entführten uns Herr Vogt und Glady in die Melodien unseres Lebens. Die Ehrenamtlichen unterstützten stimmgewaltig und textsicher!!
Nachdem das Herz erwärmt wurde, wurde es Zeit den Magen zu erwärmen. Herr Sieweke und sein Team zauberten ein leckeres Fingerfood – Buffet.

Auch aus dem Kreise der Ehrenamtlichen erklang ein Lob, dass die Stiftung sich gut um ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter kümmere und vieles tue, um das Arbeiten und das Miteinander so angenehm wie möglich zu gestalten.
Julius Tönebön Stiftung  -  Fischbecker Straße 31  -  31785 Hameln  -  Tel. 0 51 51/797-0  -  Fax 0 51 51/797-197