<
2 / 384
>

 
27.05.2019

Kunst in Hameln....

Jetzt auch im Altenhilfe-KompetenzZentrum
 
Ab April diesen Jahres sind regelmäßige Ausstellungen bei uns geplant. Die erste Ausstellung besteht aus Bildern von Frau Margot Knospe, die auch seit über 10 Jahren ehrenamtlich den Gesprächskreis im KompetenzZentrum leitet.
Erst durch dieses Angebot kam ans Licht, das Malen ihr großes Hobby ist. Frau Knospe hat in Aquarelltechnik Blumen und Landschaften  gemalt, ihre Werke entstehen spontan, sie lässt sozusagen die Farben für sich sprechen.
                             

Durch die weichen Übergänge und fließende Farben entstehen Bilder voller Leuchtkraft. Gemeinsam haben wir haben uns dazu entschieden zuerst die Gemälde mit den Blumen auszustellen. 
Am 25.04.2019 war es dann nach langer Vorbereitungszeit so weit. Um 15.00Uhr wurde mir vielen Gästen feierlich die erste Ausstellung eröffnet.
Da unser Platzangebot an der Wand beschränkt ist und keines der Bilder ausortiret werden sollte, haben wir kurzerhand die übrigen Bilder auf einem Tisch ausgelegt- ein Feierwerk der Farben!
                             

Bei Kaffee und frischen Streuselkuchen saßen die Gäste noch lange zusammen und ließen den Nachmittag ausklingen.  Die Ausstellung ist noch bis Ende Juli zu sehen und gegen eine Spende an den Hospiz Verein Hameln können die Bilder auch erworben werden.
Wenn sie selbst künstlerisch tätig sind oder jemanden kennen der malt sprechen sie uns an. Geplant sind weitere Ausstellungen von heimischen Künstlern.

herzlichst
Martina Ringe
Julius Tönebön Stiftung  -  Fischbecker Straße 31  -  31785 Hameln  -  Tel.: 05151 797-0  -  Fax: 05151 797-197