Die Stiftung

Der am 28. Juli 1940 verstorbene Guts- und Ziegeleibesitzer Julius Tönebön in Hameln hat durch sein Testament vom 19. Januar 1940 eine Stiftung errichtet, die durch das Preußische Staatsministerium am 16. Juni 1941 genehmigt wurde.

Die Stiftung führt den Namen "Julius Tönebön Stiftung" und ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie hat ihren Sitz in Hameln.

Julius Tönebön Stiftung  -  Fischbecker Straße 31  -  31785 Hameln  -  Tel. 0 51 51/797-0  -  Fax 0 51 51/797-197